Seite auswählen

Diese fünf Wintersportarten bringen dich in Schwung

Diese fünf Wintersportarten bringen dich in Schwung
Lesezeit: 3 Minuten

Fun & Action im Winter.

Wenn es kalt wird, sinkt bei vielen Menschen die Lust auf Bewegung. Dabei ist Sport gerade jetzt wichtig. Denn wer im Winter durchgehend trainiert, kommt besser ins Frühjahr und bleibt gesund. Hinzu kommt: Der Funfaktor ist bei den meisten Wintersportarten extrem hoch – zum Beispiel bei den folgenden fünf:

  • Eislaufen
  • Rodeln
  • Skifahren
  • Snowkiten
  • Skilanglauf

Eislaufen.

Viele deutsche Städte bauen zur Weihnachtszeit Eisflächen unter freiem Himmel auf. Und bieten damit die Möglichkeit zum Schlittschuhlaufen. Das Gleiten über das Eis macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch deine Ausdauer. Schon bei mäßigem Tempo wird das Herz-Kreislauf-System trainiert und der Fettstoffwechsel angekurbelt. Und der Glühwein schmeckt danach doppelt so gut.

Rodeln.

Erst den Berg hochlaufen, dann auf dem Schlitten hinuntersausen – Rodeln ist der ideale Wintersport für die ganze Familie. Und dafür sind weder eine teure Ausrüstung noch besondere sportliche Fähigkeiten nötig. Ein einfacher Schlitten und ein schneebedeckter Hügel reichen aus.

Skifahren.

Wenn der erste Schnee fällt, zieht es viele Menschen hinaus in die Berge zum Skifahren. Und das nicht ohne Grund – Skifahren macht nicht nur jede Menge Spaß, sondern ist auch ein gutes Training für die Figur. Schließlich beansprucht diese Wintersportart die gesamte Gesäß- und Beinmuskulatur. Probier es aus.

Snowkiten.

Skifahren ganz ohne Lift und Berge kannst du beim Snowkiten. Bei dem Trendsport lassen sich die Sportler von einem bis zu 15 Meter großen Lenkdrachen durch den Schnee ziehen. Beliebte Snowkite-Gebiete in Deutschland sind neben der Wasserkuppe in der Rhön der Feldberg in Freiburg, Winterberg im Sauerland oder das Oberwiesenthal im Erzgebirge. Dort gibt es auch einige Snowkite-Schulen, die Einsteigerkurse anbieten.

Skilanglauf.

Skilanglauf ist der Fatburner Nummer 1. Denn hierbei wird der ganze Körper gefordert, insbesondere die Bein-, Arm-, und Rumpfmuskulatur. Bei hoher Intensität kannst du bis zu 1.000 Kalorien pro Stunde verbrennen. Und das Beste: Die Wintersportart ist praktisch für jeden geeignet.

Mehr zum Thema Gesundheit.

Gesund bleiben mit den Angeboten der KNAPPSCHAFT: Informier dich hier über verschiedene Gesundheitskurse.

Interesse an Tipps unserer Experten?

Hier findest du die passenden Beiträge:

Glücksradtour

Wie Bewegung und Natur Stress reduzieren können. Sich den Kopf einmal so richtig durchpusten lassen, den Alltagsstress...

Gentest erspart überflüssige Chemotherapie

Gemeinsam gegen BrustkrebsNach einer erfolgreichen Brustkrebsoperation wird vielen Frauen leider auch heute noch „sicherheitshalber“ eine...

Skurrile Reisepannen

Im Urlaub läuft nicht immer alles nach Plan. Entspannung, Ruhe, neue Eindrücke und eine Pause vom stressigen Alltag – genau das erhoffen sich...

Sonnenstich oder Hitzschlag

Wenn hohe Temperaturen der Gesundheit schaden. Beim Festival, am See oder beim Fußballspielen im Park passiert es – trotz aller...

Richtiges Verhalten bei Hitze: Das rät der Arzt

Was du gegen Hitze tun kannst - und was du lieber vermeiden solltest. Pommes-Currywurst im Freibad, drei Kugeln Eis im Hörnchen von der...

Reiseplanung – so geht’s richtig

Reiseexpertin Katharina Furiano im Interview Vorfreude ist die schönste Freude – vor allem wenn es um den wohlverdienten Urlaub geht. Gäbe es...

11 nützliche Lifehacks für deine Reise

Mit diesen Tricks bist du im Sommerurlaub auf alles vorbereitetVom Kofferpacken bis zum entspannten Relaxen am Strand – wir haben 11 Lifehacks...

7 Tipps für fitte Füße

Da stehn wir drauf Spätestens ab dem zweiten Lebensjahr stehen wir auf den Füßen – meistens ein Leben lang. Trotzdem haben wir sie selten im...

Krank im Ausland

Alles, was du wissen musst   Ob Unfall, Infektion oder Magenverstimmung – wenn man im Urlaub richtig krank wird, ist der Gang zum Arzt...

Helmpflicht in Deutschland? Das Ergebnis der Umfrage

Fast zwei Drittel aller Befragten stimmen dafür Brauchen wir in Deutschland ein Gesetz, das uns im Straßenverkehr zum Tragen eines Helms...

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog abonnieren

Jetzt abonnieren und wöchentlich die neusten Blogartikel erhalten.