Lesezeit: 2 Minuten

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund.

Ein Rezept für ein gesundes, deftiges Gericht.

  • einfache Zubereitung
  • fürs Partybuffet geeignet
  • ideal zum Mitnehmen

Zutaten

Frikadellen
1 Scheibe Toastbrot
circa 60 ml Milch
1 Schalotte
250 g Hackfleisch (gemischt)
1 Ei
1 EL gehackte Petersilie
1 TL scharfer Senf
Salz/Pfeffer
1/2 TL Paprikapulver (edelsüß)
Semmelbrösel; nach Bedarf
1-2 EL Rapsöl

Salat
300 g gekochte, kleine Kartoffeln; zum Beispiel Drillinge
4 Radieschen
1/4 Salatgurke
150 g Joghurt
2 EL Crème fraîche
1 EL fein gehackter Dill
Zitronensaft
Salz/Pfeffer

Zubereitung in 30 Minuten:

Toast in Milch einweichen. Schalotte abziehen und fein hacken.

Hackfleisch mit ausgedrücktem Toast, Ei, Petersilie, Senf und Schalottenwürfeln vermengen.
Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Daraus eine gut formbare Masse kneten, falls nötig noch einige Brösel untermengen.

Mit feuchten Händen daraus Frikadellen formen und in der Pfanne im heißen Öl unter Wenden sechs bis acht Minuten braun braten.

Kartoffeln halbieren oder vierteln. Radieschen waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden.
Gurke schälen und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Kartoffeln, Radieschen und Gurke in einer Schüssel vermischen.

Joghurt mit Crème fraîche und Dill verühren. Mit einem Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Unter die vorbereiteten Zutaten mengen und am besten mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Salat nochmals abschmecken und mit Frikadellen servieren.

Nährwerte pro Portion:

698 kcal | 45 g Kohlenhydrate | 38,3 g Eiweiß | 40 g Fett

Zutaten

Frikadellen
1 Scheibe Toastbrot
circa 60 ml Milch
1 Schalotte
250 g Hackfleisch (gemischt)
1 Ei
1 EL gehackte Petersilie
1 TL scharfer Senf
Salz/Pfeffer
1/2 TL Paprikapulver (edelsüß)
Semmelbrösel; nach Bedarf
1-2 EL Rapsöl

Salat
300 g gekochte, kleine Kartoffeln; zum Beispiel Drillinge
4 Radieschen
1/4 Salatgurke
150 g Joghurt
2 EL Crème fraîche
1 EL fein gehackter Dill
Zitronensaft
Salz/Pfeffer

Hier kannst du das Rezept runterladen.

Du möchtest weitere Rezepte entdecken?

Beruhigungstee zum Schlafengehen

Entspannung für Körper und Geist am Abend. Wenn du Schwierigkeiten hast, abends einzuschlafen und abzuschalten, unterstützt dich dieser Tee...

Low-Carb-Abendessen

Wie du ohne Völlegefühl einen ruhigen Schlaf genießt. Low Carb, No Carb, „Schlank im Schlaf”: Vielleicht hast du auch schon einmal von diesen...

Lunch im Glas mit Grünkohl

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. Grünkohl liefert reichlich Calcium für starke Knochen, Vitamin C schützt...

Tee bei hohen Cholesterinwerten

Entlastet den Verdauungstrakt und stärkt das Immunsystem. Solltest du unter einem erhöhten Cholesterinwerten leiden, kann dieses Teerezept...

Süßkartoffelsuppe mit Wirsing

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. Unsere leckere Süßkartoffelsuppe enthält reichlich gesunde Zutaten –...

Gute Laune-Tee beim Abnehmen

Hilft dir beim Entwässern und fördert die Verdauung.In Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung und ausreichend Bewegung kann dich dieser...

Pasta mit Hack-Kürbis-Bolognese

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. Kürbis enthält eine beachtliche Menge Beta-Karotin. Durch die...

Tee bei Erkältung

So wirst du Husten, Schnupfen, Heiserkeit zügig los. Erkältungen sind ein gängiges Krankheitsbild, wenn die Temperaturen sinken und die...

Herbstliche Veggie-Bowl mit Buchweizen

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. Der beachtliche Gehalt an Vitamin A im Kürbis lässt die Haut strahlen und...

Linsen-One-Pot mit Lauch

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. viele Ballaststoffe reichlich pflanzliches Eiweiß hoher Magnesiumgehalt...