Lesezeit: 3 Minuten

Gesund und lecker. Mit Tipps unserer Ernährungsexpertinnen.

Das kann die Erdbeere: Sie ist eine vielseitige Sammelnussfrucht. Die kleinen gelben Körner auf der Frucht sind nämlich kleine Nüsse. Daher zählt die Erdbeere botanisch nicht zu den Beeren. Unsere Ernährungsexpertin Nicole Schumann mag sie, weil: Sie Vitamin C und Folat enthalten. Vitamin C hilft deinem Körper bei der Aufnahme von Eisen. Folat unterstützt die Zellteilung.

Dressing für Grüner Salat mit marinierter Hähnchenbrust und Erdbeeren
Erdbeeren für Grüner Salat mit marinierter Hähnchenbrust und Erdbeeren

Zubereitung in 30 Minuten:

  1. Zuerst die Hähnchenbrust: Abspülen und trocken tupfen. Dann in einer Schüssel Sojasoße, Pfeffer, Paprikapulver und Tomatenmark vermengen und die Hähnchenbrust dazugeben. Für etwa zehn Minuten marinieren lassen.
  2. Nun den Salat: Waschen und trocken schleudern. 
  3. Die Erdbeeren: Waschen und vierteln.
  4. Dann die Zitrone und Avocado: Die Zitrone auspressen. Avocado halbieren und den Stein sowie das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Das Fruchtfleisch würfeln und mit der Hälfte des Zitronensafts vermengen.
  5. Wieder das Hähnchen: Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Hähnchen von jeder Seite bei mittlerer Hitze braten.
  6. Nun das Dressing: Den restlichen Zitronensaft mit Honig, Salz und Pfeffer verrühren.
  7. Dann Zwiebel und Ingwer: Beides schälen, Zwiebel würfeln und Ingwer reiben. Beides zum Dressing dazu geben. 
  8. Die Sonnenblumen- und Pinienkerne: In einer heißen Pfanne ohne Fett bei kleiner Hitze etwa vier Minuten rösten.
  9. Fast fertig: Den Salat mit dem Hähnchen anrichten. Die Erdbeeren und die Avocado darüber geben und mit dem Dressing beträufeln. 
  10.  Anrichten: Zum Schluss die Kerne auf den Salat geben – und genießen.

Zutaten für 2 Personen

350 g Hähnchenbrust 
140 g Kopfsalat 
150 g Erdbeeren 
5 g Ingwer 
1 Zitrone 
1 Avocado 
½ rote Zwiebel 
2 TL Sonnenblumenkerne 
2 TL Pinienkerne 
1 EL Sojasauce 
1 EL Rapsöl 
1 EL Honig 
1 TL Paprikapulver edelsüß 
2 TL Tomatenmark 
Pfeffer 
Salz 

Nährwerte pro Portion:

698 kcal | 21 g Kohlenhydrate | 47 g Eiweiß | 44 g Fett

Extra-Tipp:

Erdbeeren sind ganz sensible Früchtchen – im Kühlschrank halten sie sich nur etwa ein bis zwei Tage. Feuchtigkeit mögen sie nicht. Wasch sie also erst direkt vor dem Verzehr. Am besten legst du Erdbeeren in ein Sieb und lagerst sie im Gemüsefach deines Kühlschrank. So sind sie gut belüftet und schimmeln nicht so schnell. In Avocado, Rapsöl, Sonnenblumkernen und Pinienkernen stecken gesunde mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Sie können das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken.

Nicole Schumann, Ernährungsexpertin der KNAPPSCHAFT

Du möchtest weitere Rezepte entdecken?

Hier findest du die passenden Beiträge:

Chicken Tikka Masala mit frischem Ingwer

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. Ein Rezept für eine leckere Hauptspeise mit viel Protein schnell...

Tee bei hohen Cholesterinwerten

Entlastet den Verdauungstrakt und stärkt das Immunsystem. Solltest du unter einem erhöhten Cholesterinwerten leiden, kann dieses Teerezept...

Grünkohlpfanne mit Tofu, Kürbis und Mandeln

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. Ein Rezept für ein kohlenhydratarmes Gericht.   vegan eiweißreich...

Gemüsetarte in 15 Minuten – plus Backzeit

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund.Ein Rezept für eine leckere, vegetarische Tarte.gesunde...

Indische Currylinsensuppe mit Hähnchen in 30 Minuten

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. Ein Rezept für eine feurige Suppe. einfache Zubereitung wärmend...

Vollkorn-Bagel mit Hähnchenbrust

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. Ein Rezept für den leichten und gesunden Mittagssnack.   schnell...

Gemüse-Reis-Pfanne in 25 Minuten

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund.Ein Rezept für eine schnelle Reis-Pfanne.wenig Aufwandveganideal zum...

Pastinakencremesuppe mit Petersilienpesto und Croûtons

Mit den Tipps unserer Ernährungsexperten kochst du lecker und gesund. Ein Rezept für eine vollmundige Suppe aus heimischem Wurzelgemüse....

Spinatsalat mit Avocado und Lachs

Gesund und lecker. Mit Tipps unserer Ernährungsexpertinnen. Das kann der Spinat: Er ist ein vielseitiges Blattgemüse, das von April bis...

Gemüse-Couscous mit Saibling und Avocado

Tipps und Tricks von Fernsehkoch Björn Freitag. Der Inhaber und Geschäftsführer des Spitzenrestaurants "Goldener Anker" in Dorsten verrät dir...